Evang.-Luth. Kirche Rosenheim

Erlöserkirche von innen
Apostelkirche von innen

Archiv | Dieser Artikel ist abgelaufen und wurde archiviert

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

25 Jugendliche feiern ihren Abschluss

Mentorenkurs 2016

Die Evangelische Gemeindejugend bietet jährlich einen Mentorenkurs für Konfirmierte an. Dort werden Rollenverhalten und Pädagogisches Wissen vermittelt und an praktischen Übungen der Umgang mit Kindern und Jugendlichen erlernt.

Wie erkläre ich ein Spiel richtig? Was tue ich, wenn jemand ausgegrenzt wird?
Nach dem 9-monatigen Kurs können die Leiter dann mit in das Konfirmanden-Unterrichtsteam einsteigen oder im bei Angeboten für Kinder oder im Team des Jugendcafé Regenbogen mitarbeiten. Sie bereiten dann im Team mit den Pfarrern den Unterricht vor und übernehmen unterschiedliche Aufgaben, wie etwa die Leitung einer Kleingruppe oder die Anleitung von Spielen. Auch später werden die Mentoren weiterausgebildet und entwickeln sich zu kompetenten Teamern.

Diesen besonderen Schritt konnten die 25 Jugendlichen Anfang März mit einem eigenständig gestalteten Jugendgottesdienst feiern. Über 100 Gottesdienstbesucher waren vor Ort und gratulierten den neuen Mentoren beim anschließenden Imbiss.

Mentorenkurs 2016

| Stand

Gemeinde von A bis Z

: