Evang.-Luth. Kirche Rosenheim

Erlöserkirche von innen
Apostelkirche von innen

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Donnerstag, 17. Mai 2018
19.30 Uhr

Erlöserkirche
Königstraße 23
83022 Rosenheim
Parkplätze vorhanden

Geistliche Abendmusik "Zwischen zwei Welten"

Am 17. Mai um 19.30 Uhr gibt der überregional bekannte Konzertgitarrist André Simão sein erstes Gastspiel in Rosenheim. Dekanatskantor Johannes Eppelein konnte ihn schon mehrfach in seinen bisherigen Gemeinden engagieren und freut sich, diesen Ausnahmekünstler aus Nürnberg nun auch dem Rosenheimer Publikum präsentieren zu dürfen.

Der gebürtige Brasilianer begann bereits mit 9 Jahren, sich autodidaktisch das Gitarrespielen beizubringen. Nach einem Gitarrenstudium an der Universidade de São Paulo bei Prof. Edelton Gloeden, schloss er 2010 sein Studium bei Prof. Franz Hálasz an der Hochschule für Musik in Nürnberg mit dem Meisterklassendiplom ab. André Simão ist Preisträger der wichtigsten Musikwettbewerbe seines Heimatlandesund erreichte 2011 in Österreich den 3. Preis im Savarez-Corelli Gitarre-Kammermusik Wettbewerb der Universität Mozarteum Salzburg.

Der Titel des Konzerts “Zwischen zwei Welten” nimmt zum einen Bezug auf die Lebensgeschichte von André Simão, der als gebürtiger Brasilianer seit einigen Jahren in Nürnberg lebt und arbeitet, und zum anderen auf das Konzertprogramm: Simão präsentiert einerseits von ihm selbst arrangierte Lautenmusik des deutschen Barockkomponisten Silvius Leopold Weiss (1684-1750) und andererseits brasilianisch-zeitgenössische Kompositionen für Gitarre solo von u.a. João Luiz (*1924), Paulo Bellinati (*1950), Sérgio Assad (*1952) und Alberto Mejia (*1959).

Den geistlichen Impuls übernimmt Vikarin Anna Ammon.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind für die Kirchenmusik erbeten!

| Stand

Gemeinde von A bis Z

: