Evang.-Luth. Kirche Rosenheim

Erlöserkirche von innen
Apostelkirche von innen

Kinder und Jugendliche trauern anders

ein Kind trauert

Wenn Kinder und Jugendliche einen nahe stehenden Menschen oder ein Elternteil durch Tod verlieren, haben sie oft keine Möglichkeit darüber zu sprechen. Tod und Trauer sind in unserer Gesellschaft allzuoft Tabuthemen und Kinder und Jugendliche bleiben mit ihrem Schmerz und ihrer Trauer allein.

Hier möchte Lacrima eine Lücke füllen und wertvolle Unterstützung leisten. Es gibt viele ehrenamtliche Helfer die eine dringend benötigte Hilfe und pädagogische Begleitung anbieten. In Gruppen wird den Kindern Raum gegeben, ihre Trauer in Gesprächen, kreativer Arbeit sowie durch Erlebnisse in der Natur zu verarbeiten.

Die Initiative Lacrima gibt es seit mehr als 10 Jahren. Sie ist in das Christlich soziale Gefüge der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. integriert. Auch in Rosenheim gibt gibt es Trauergruppen.

Die Teilnahme an den Gruppen ist nur nach vorherhiger Anmeldung möglich!
Rufen Sie einfach an unter 08065 9063331 Infos im Internet

Gerne können Sie auch einen Pfarrer, eine Pfarrerin aus der Gemeinde darauf ansprechen. Wir stellen geren einen Kontakt her.

| Stand

Gemeinde von A bis Z

: