Evang.-Luth. Kirche Rosenheim

der Weisheit letzter Schluss

Pfarrer Dr. Bernd Rother

in diesen Tagen wird viel um die Wahrheit gerungen.
Oder zumindest um die Weisheit: Ist es der Weisheit letzter Schluss ... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 11

Logo für Newsletter

Aktuelles aus der Gemeinde in digitaler Form?

Mit Informationen, Bildern und Berichten nicht erst auf das nächste Gemeindeblatt warten? Es gibt viele Gründe für einen Newsletter ... weiterlesen

Pfingsten ist Suchen und Finden

Dagmar Häfner-Becker

herr
ich suche dich
mach dass diese suche nie aufhört
siehe
sie bedrängen mich von allen seiten
die gottesbesitzer ... weiterlesen

Wie der Sturm so unaufhaltsam

Dagmar Häfner-Becker

Ich habe das Lied gerne im Schulunterricht mit den Grundschülerinnen und Grundschülern gesungen.

Die schmissige Melodie hat sie mitgerissen und den Refrain haben sie oft fast schon fröhlich geschrien ... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 10

Logo für Newsletter

Aktuelles aus der Gemeinde in digitaler Form?

Mit Informationen, Bildern und Berichten nicht erst auf das nächste Gemeindeblatt warten? Es gibt viele Gründe für einen Newsletter ... weiterlesen

Andacht Regenbogen

ein Regenbogen

Heute geht es um den Regenbogen.

Ein Naturschauspiel, dass uns immer wieder fasziniert. Unsere Natur ist bunt und vielfältig. ... weiterlesen

Mach mit beim Stadtradeln

Logo Stadtradeln

Stadtradeln findet in Rosenheim vom 14. Juni bis zum 4. Juli 2020 wieder statt. Im letzten Jahr haben wir uns schon auf Platz 2 geradelt und die Silbermedallie bekommen. Dieses Jahr wollen wir an die Spitze! Jeder kann mitmachen, ob Stadtradler oder Tourenradler. Jeder gefahrene Kilometer zählt ... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 9

Logo für Newsletter

Aktuelles aus der Gemeinde in digitaler Form?

Mit Informationen, Bildern und Berichten nicht erst auf das nächste Gemeindeblatt warten? Es gibt viele Gründe für einen Newsletter ... weiterlesen

Andacht zum Sonntag Rogate

Pfarrer Michael Markus

Gebrauchsanweisung zum Beten

In unseren drei Kirchen sind an diesem Sonntag erstmals nach der Zwangspause wieder Gottesdienste. Christen dürfen sich wieder offiziell zum gemeinsamen Gebet treffen und damit Kraft schöpfen für diese aufregenden Tage!
Der Sonntag trägt den Namen Rogate (heißt auf lateinisch = Betet). Wie passend sind da Jesu Worte, gleichsam als „Gebrauchsanweisung“ gesprochen.
... weiterlesen

offene Türen - ab 17. Mai wieder Gottesdienste

offene Türen an der Erlöserkirche

Am 17. Mai finden erstmals nach 10 Wochen wieder Gottesdienste in unseren drei Kirchen statt. Dies ist aufgrund der gelockerten Corona-Maßnahmen nun möglich.

Wir freuen uns, dass wir wieder Gottesdienste feiern dürfen, dass diese Form von Gemeinschaft wieder möglich ist. Wir sind sehr gespannt, wie sich Gottesdienst unter diesen besonderen Bedingungen anfühlt.
Enten sitzen vor der Erlöserkirche Diese Woche musste das Entenpärchen noch warten…

Hier alle Regelungen dazu ... weiterlesen

Andacht zum Sonntag Jubilate

Pfarrerin Claudia Lotz

Lob auf Gottes Schöpfung – heute: die Fische
Delfine
Manchmal, wenn ich ganz alleine im Haus bin, dann kann es passieren, dass ich in den Schrank schaue oder unter mein Bett, bevor ich mich schlafen lege. Albern eigentlich. Aber ich fühle mich dann irgendwie sicherer, bevor ich meine wache Aufmerksamkeit abgebe und mich in Morpheus Arme begebe ... weiterlesen

Aktive Projekt-Schule - die evangelische Gemeinschaftsschule

Logo APS Schule

Hiermit möchten wir uns kurz vorstellen.
Wir sind eine Evangelische Schule von Klasse 5 bis 10 mit einem besonderen pädagogischen Konzept.

Wir sind ein Team aus engagierten christlich geprägten Pädagogen, Soziologen, Theologen und Eltern, die weiterführende Schule von Klasse 5-10 in Stephanskirchen im Ortsteil Högering betreiben. Unser Ziel ist es, interessierten Kindern ... weiterlesen

Andacht zum Sonntag Misericordias Domini

Pfarrer Christian Wünsche

Der Sonntag Misericordias Domini hat einen lateinischen Begriff, der von „der Barmherzigkeit des Herrn“ spricht. Fest damit verbunden ist der 23. Psalm.
Versöhnungskirche im Frühjahr Dieser Psalm ist ganz bekannt, er ist der Psalm „vom guten Hirten“. ... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 5

Logo für Newsletter

Aktuelles aus der Gemeinde in digitaler Form?

Mit Informationen, Bildern und Berichten nicht erst auf das nächste Gemeindeblatt warten? Es gibt viele Gründe für einen Newsletter ... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 6

Logo für Newsletter

Aktuelles aus der Gemeinde in digitaler Form?

Mit Informationen, Bildern und Berichten nicht erst auf das nächste Gemeindeblatt warten? Es gibt viele Gründe für einen Newsletter ... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 7

Logo für Newsletter

Aktuelles aus der Gemeinde in digitaler Form?

Mit Informationen, Bildern und Berichten nicht erst auf das nächste Gemeindeblatt warten? Es gibt viele Gründe für einen Newsletter ... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 8 und Andacht zum Muttertag

Logo für Newsletter

Ein denkwürdiges Wochenende ist das jetzt. Mit Anlässen, die zur Begegnung einladen. Leider ist das immer noch nicht unbegrenzt möglich. Da ist der Freitag, 8. Mai, 75 Jahre Kriegsende, gefolgt vom Sonntag, 10. Mai, Muttertag. Auf den ersten Blick
... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 4

Logo für Newsletter

Aktuelles aus der Gemeinde in digitaler Form?

Mit Informationen, Bildern und Berichten nicht erst auf das nächste Gemeindeblatt warten? Es gibt viele Gründe für einen Newsletter ... weiterlesen

Behelfs-Mund-Nasemasken

eine Nähmaschine

Mitarbeiterinnen vom Kindergartengarten Apostelkirche und ehrenamtlich Frau Wünsche, Frau Lachauer und Frau Rahimi nähen seit Tagen einfache, angenehm zu tragende Behelfs-Mund- und Nasemasken in Zusammenarbeit mit Dipl.-Ing. (FH) Peter Rohr, der das Material beschafft und die Form entwickelt hat.
Sie können für den Familienbedarf ... weiterlesen

Gemeinde Newsletter - 3

Logo für Newsletter

Aktuelles aus der Gemeinde in digitaler Form?

Mit Informationen, Bildern und Berichten nicht erst auf das nächste Gemeindeblatt warten? Es gibt viele Gründe für eine Newsletter ... weiterlesen

Gedanken zum Sonntag Judika

Pfarrer Michael Markus

An diesem Sonntag ist der fünfte Sonntag der Passionszeit. Sein Name „Judika“ ist der Anfang von Psalm 43: „Gott, schaffe mir recht.“ Wenn ich weiterlese, stoße ich auf diesen Satz: Was betrübst du dich meine Seele und bist so unruhig in mir?

Diese Worte geben ganz gut meine und manch anderer Leute Stimmung in diesen Tagen wieder: Hin und hergerissen zwischen den Versuchen sein Leben möglichst normal weiter zu führen und dem Erschrecken ... weiterlesen

Jakob zog seinen Weg und es begegneten ihm die Engel Gottes

Pfarrerin Rosemarie Rother

Ich fände schön, wenn dieses Bibelwort in unserer Gemeinde, in unserem Zusammenleben Wirklichkeit werden könnte, wenn wir alle versuchen, einander zu Engeln zu werden und wenn wir offen bleiben, wahrzunehmen, wo uns Engel Gottes im Alltag begegnen – mit oder ohne Flügel.

Auch wenn gerade das „normale“ Gemeindeleben und die Gottesdienste nicht möglich sind ... weiterlesen

Zuversicht in besonderen Zeiten

Pfarrer Dr. Bernd Rother

Wer den Sohn hat, der hat das Leben. Mit diesem Bibelvers aus dem 1. Johannes, Kapitel 5 Vers 12, die als Losung über den Samstag 14. März gestellt ist, grüße ich Sie herzlich.

Wer den Sohn hat, der hat das Leben. Durch die Jahrhunderte ist das unser Anliegen: Glauben zu teilen, Menschen die Augen, die Sinne dafür zu öffnen, dass Gott Leben schenkt. Ewiges Leben, sicher, aber auch Leben schon jetzt und hier.

Nun schweigt die Kirchenmusik. Es ruht das Gemeindeleben, zumindest Veranstaltungen, alle Gruppen und Kreise, die Gottesdienste und Chöre. Die Gemeindehäuser sind zugeschlossen. Verwaiste Altäre und Kirchengelände, wo sich sonst Menschen begegnen und Leben spürbar wird. Das fällt uns nicht leicht. ... weiterlesen

Kirche für zu Hause - Gottesdienste auf der Couch erleben

eine Fernbedienung

Gottesdienstangebote im Radio, Fernsehen und Internet (Stand 30.04.2020)

Für evangelische Christinnen und Christen, die im Moment wegen der Ausfälle den örtlichen Gottesdienst nicht besuchen können, gibt es ein breites Angebot von Gottesdiensten in Rundfunk und Fernsehen.

Einige Beispiele wollen wir hier aufzeigen: Der Bayerische Rundfunk sendet jeden Sonntag ... weiterlesen

Aktuelle Hinweise zum Umgang mit dem Corona Virus

Corona Virus

Gottesdienste finden seit 17. Mai wieder statt. Sonstige Veranstaltungen finden weiterhin nicht statt. Sie können uns als Seelsorger/innen gerne telefonisch kontaktieren. Unsere drei Kirchen sind tagsüber geöffnet für persönliches Gebet. Über alle Vorsichtsmaßnahmen und Maßnahmen, die wir in der Gemeinde einhalten, informieren wir Sie hiermit. (Stand: 14.05.2020) ... weiterlesen

Was tun bei einem Sterbefall

Bei einem Todesfall ist von einem Moment auf den anderen die Welt nicht mehr wie sie war. Es fällt schwer, sich vorzustellen, dass die geliebte Person verstorben ist. Es braucht Zeit, das zu begreifen. Auf der anderen Seite müssen gerade nach einem Sterbefall viele Dinge rasch geregelt werden. Die Bestattung, Gespräche, Behördengänge und vieles andere mehr.

Wir Seelsorger und Bestatter sind für Sie da und begleiten Sie, wenn ... weiterlesen

Ausschüsse und Beauftragungen

In unserer Kirchengemeinde gibt es viele Themen, die in Ausschüssen geklärt und beschlossen werden. Die einzelnen Ausschüsse sind unterschiedlich besetzt. In der Aufzählung sehen Sie jeweils das Gremium und deren Mitglieder.
Neben den Ausschüssen haben wir verschiedenste Beauftragungen innerhalb und außerhalb unserer Kirchengemeinde. Viele Personen kennen Sie ... weiterlesen

Unsere Delegierten in der ACK Rosenheim

Logo der ACK Rosenheim

Die Rosenheimer ACK setzt sich aus 30 Kirchengemeinden und Organisationen zusammen. Jeder hat drei Delegierte, die an den Versammlungen teilnehmen und mitbestimmen können. Für unsere Gemeinde ... weiterlesen

Darf man mit Schnee taufen?

Logo Taufbegleiter

Darf man mit Schnee taufen?
Der Taufbegleiter beantwortet alle Fragen – als App, im Web, als Buch

Eine Taufe ist für viele Familien das erste eigene, ganz große Familienfest. Aber: Was passiert eigentlich bei der Taufe eines Kindes? Wer darf Pate oder Patin werden? Warum taufen Christen überhaupt? Wie findet man einen passenden Taufspruch? ... weiterlesen

Unser Kirchenvorstand

der neue Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist das leitende Gremium der Kirchengemeinde. Es setzt sich zusammen aus hauptamtlichen- und ehrenamtlichen Mitgliedern. Die ehrenamtlichen Mitglieder werden alle sechs Jahre von den Gemeindemitgliedern gewählt. Dazu werden dann weitere Mitglieder berufen.
Alle zwei Monate trifft sich der Kirchenvorstand ... weiterlesen

familienfreundlich

Familienfreundliche Gottesdienste, bzw. Gottesdienste für Groß und Klein sind für alle Altersgruppen geeignet, unabhängig davon ob man mit oder ohne Kinder kommt.
In diesen Gottesdiensten wird besonders auf Kinder eingegangen, oft statt Predigt mit einer Aktion und moderneren und auch kinderverständlichen Liedern.

Lassen Sie sich einfach überraschen – als Familie, Alleinstehende, Großeltern, ob mit oder ohne Kinder.

Sonntagsblatt - 360° Evangelisch

Das Sonntagsblatt – 360 Grad evangelisch liefert täglich Nachrichten, Meldungen, Reportagen und Hintergrundberichte zu Kirche, Religion, Glaube, Politik, Gesellschaft, Kultur, Soziales. ... weiterlesen

Ökumenische Notfallseelsorge - Erste Hilfe für die Seele

Logo Notfallseelsorger

Die Notfallseelsorge möchte in einer akuten Krise schweren gesundheitlichen, insbesondere seelischen Folgeschäden nach einem Unglück vorbeugen. Die Seelsorger werden von den Rettungskräften bzw. dem Notarzt über die Rettungsleitstelle angefordert und bleiben bei den Betroffenen bis die nächsten Schritte geklärt sind ... weiterlesen

Sozialbestattungen in Rosenheim

Blätter die Trauer ausdrücken

Regelmäßig versterben auch in Rosenheim Mitmenschen, die entweder keine Angehörige haben oder deren Angehörige sich nicht melden. Früher wurden diese Menschen neben dem Fahrradständer am Südwestausgang des alten Teiles des Stadtfriedhofes von Friedhofsarbeitern ohne jede Begleitung ... weiterlesen

Austreten?

Logo goodbye

Sie überlegen hin und wieder, ob Sie die Evangelische Kirche verlassen möchten?
Bitte sprechen Sie vor diesem Schritt mit uns, einem Pfarrer, einer Pfarrerin oder auch mit unseren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Oft können wir Missverständnisse klären, gerade, wenn es um das Thema Kirche & Geld geht. ... weiterlesen

Mitglied werden in der Evangelischen Kirche

Logo Herzlich willkommen

Sie möchten in unsere Kirchengemeinde eintreten bzw. in die Evangelische Kirche?
Dann laden wir Sie herzlich ein, sich an einen der Pfarrer oder Pfarrerinnen der Gemeinde zu wenden. Wir treffen uns dann gerne zu einem persönlichen Gespräch mit Ihnen und freuen uns ... weiterlesen

Wie sich die evangelische Kirche in Bayern finanziert

Wissenswertes über die Finanzen unserer Bayerischen Landeskirche und unserer Kirchengemeinde.

Die Erträge und Aufwendungen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern sind im sogenannten „Haushaltsplan der Allgemeinen Kirchenkasse“ nachzulesen, der jedes Jahr neu aufgestellt wird. Er hat eine Obergrenze, dass heißt die geplanten Ausgaben dürfen nicht überschritten werden ... weiterlesen

Mobiler Werkzeugkoffer

Mobiler Werkzeugkoffer

Kleine Reparaturen im Haushalt, kleine Pflegearbeiten in und am Haus und im Garten können für hilfsbedürftige Menschen ein großes Problem darstellen. Ein Handwerker ist für einen so kleinen Auftrag oft nicht zu bekommen oder es fehlt das Geld. ... weiterlesen

Bibellese leicht gemacht

Buchdeckel Lutherbibel 2017

Die Bibellese ist für viele von uns eine Herausforderung. Nicht selten verstaubt das Buch der Bücher im Schrank und genauso verstaubt haben wir es leider auch oft in Erinnerung. Ein Buch in alter Sprache, mit unverständlichen Wendungen und Geschichten, die Jahrtausende alt sind.
Tatsächlich ist die Bibel aber ein Buch voll spannender Geschichten ... weiterlesen

Feiertage im Kirchenjahr

Bei uns gibt es das ganze Jahr etwas zu feiern! Hört sich komisch an – ist aber so. Wir feiern jeden Sonntag und an jedem Feiertag einen Gottesdienst ... weiterlesen

e-wie-evangelisch

Logo e-wie-evangelisch

e-wie-evangelisch – Das sind unzählige Begriffe, alle aus dem Leben gegriffen – von a wie advent bis z wie zehn gebote.

Auf e-wie-evangelisch kommt jede und jeder zu Wort – von der Studentin bis zum Bischof. ... weiterlesen

Neu zugezogen?

Ortsschild Rosenheim

Sie sind neu in Rosenheim? Sie suchen Anschluss an Ihre Kirchengemeinde?

Dann kommen Sie doch bei uns vorbei in einen der Gottesdienste oder der Gemeindeveranstaltungen. Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie! ... weiterlesen

Konfirmanden besuchen die Synagoge

Alle Konfirmanden haben sich zusammen auf den Weg gemacht, um die Münchener Synagoge „Ohel Jakob“ (Zelt Jakobs) zu besuchen. Es war ein spannender Ausflug mit Spaß, vielen neuen Eindrücken und Informationen über jüdisches Leben in München.

Bläserserenade am Tinninger See

Nach der positiven Resonanz im vergangenen Jahr plant der Posaunenchor der Erlöserkirche unter Leitung von Kantorin Judith Traulsen auch dieses Jahr eine Bläserserenade am Tinninger See, am Freitag, 25. Juli um 19.30 Uhr, vorausgesetzt das Wetter spielt mit.

Die Stiftung Kirchen(T)räume

Logo der Stiftung Kirchenträume

Werden auch Sie ein Stiftungsbriefinhaber der Stiftung Kirchen(T)räume Oberbayern. Die Stiftung Kirchen(T)räume Oberbayern besteht im Dekanatsbezirk Rosenheim nun seit gut einem Jahr. Nun lädt sie alle an den Stiftungszielen Interessierten ein, Teil der Stiftung zu werden ... weiterlesen

Berggottesdienst an der Kampenwand

Herzliche Einladung zum Berggottesdienst mit Abendmahl an der Kampenwand. Die bestehende Tradition der Berggottesdienste auf der Kampenwand wird am Sonntag, den 20.07.2014 um 11 Uhr fortgeführt und Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Der Gottesdienst wird bei der Kapelle an der Steinlingalm mit Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler, Dekanin Hanna Wirth, der neuen Aschauer Pfarrerin ... weiterlesen

Kirche im Radio

Radio Regenbogen Rosenheim

Seit über 25 Jahren sendet Radio Regenbogen auch im Gebiet des Dekanates Rosenheim. Tägliche Gedanken zum Tag, Veranstaltungshinweise aus dem kirchlichen Bereich, kulturelle und soziale Themen stehen dabei im Vordergrund. Radio Regenbogen ist ein nicht-kommerzieller Spartensender mit Sendezeiten bei Radio Inn-Salzach-Welle, Bayernwelle und Radio Charivari Rosenheim, ... weiterlesen

Spenden

Logo Spenden

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Gemeinde mit Ihrer Spende unterstützen. Wenn Sie möchten, können Sie dabei einen Verwendungszweck angeben. Spenden können Sie persönlich im Pfarramt und den Pfarrbüros abgeben ... weiterlesen

unsere Orgeln

Die Orgeln: Jeden Sonn- und Feiertag ertönen sie zum Lob Gottes und zur Unterstützung der singfreudigen Gemeinde, aber auch bei Konzerten kommen sie klangvoll solistisch oder als Begleitinstrument zum Einsatz. Hier eine Beschreibung unserer Orgeln. ... weiterlesen

Menschen in Wohnungsnot in unserer Gemeinde

Bild Carla Fritz und Robert Schmid

Seit Juni 2012 gibt es von Kirchengemeinde und Diakonie gemeinsam das f.i.t.-Projekt Ein Engel für Dich. Menschen in Wohnungsnot werden in Notunterkünften untergebracht und unterstützt. Die sozialpädagogische Betreuung wird durch ehrenamtliche Arbeit ... weiterlesen

Kalender | zum Gesamtkalender | zur Terminliste

Gemeinde von A bis Z

: