Evang.-Luth. Kirche Rosenheim

Archiv | Dieser Artikel ist abgelaufen und wurde archiviert

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Weltgebetstag in Pang

Mit „Kwaziwai“, „Salibonani“ und „Hello“ wurden die Gottesdienstbesucherinnen und –besucher willkommen geheißen. Sie erfuhren aus Briefen simbabwischer Frauen von deren schwierigem Alltag mit massiven wirtschaftlichen und sozialen Problemen und von ihrer gewaltvollen Vergangenheit. Durch gegenseitige Unterstützung, gelebte Solidarität und einen ausgeprägten Gemeinschaftssinn setzen sie der Resignation aufgrund eines unerschütterlichen Glaubens Hoffnung und Mut entgegen, ganz nach dem Motto „Steh auf und geh!“ Dank der großherzigen Spenden bei der Kollekte können Frauen- und Mädchenprojekte in Simbabwe und weltweit unterstützt werden. Bilder der Naturschönheiten Simbabwes wie der Viktoria-Wasserfälle und von Naturparks mit einer Vielfalt an Pflanzen und Tieren beeindruckten sehr.
Der Choriamo-Chor der Stadtteilkirche am Wasen brachte die Hoffnung erweckenden und schwungvollen Lieder bestens zum Ausdruck. Im Anschluss an den Gottesdienst sorgte ein landestypisches Buffet für das leibliche Wohl.

| Stand

Gemeinde von A bis Z

: