Evang.-Luth. Kirche Rosenheim

Archiv | Dieser Artikel ist abgelaufen und wurde archiviert

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Aktuelle Hinweise zum Umgang mit dem Corona Virus

Corona Virus

Auch wenn im Moment keine Veranstaltungen stattfinden, können Sie uns Seelsorger/innen gerne telefonisch kontaktieren. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen.
Über unsere Vorsichtsmaßnahmen und Maßnahmen, die wir in der Gemeinde einhalten, informieren wir Sie hiermit.

Konfirmation
Alle Konfirmationstermine in unserer Gemeinde sind abgesagt. Wir werden neue Termine planen.
Aktuell steht dazu leider noch nichts fest.

Gottesdienste
Gottesdienste finden in allen drei Kirchen statt. In der Apostel- und Versöhnungskirche bei schönem Wetter im Freien.
Abendmahl findet bis auf Weiteres nicht statt.
Im Artikel offene Türen – ab 17. Mai wieder Gottesdienste sind alle wichtigen Hinweise aufgelistet.

Kindergottesdienste
Alle Kindergottesdienste sind weiterhin abgesagt.
Im Artikel Kirche für zu Hause – Gottesdienste auf der Couch erleben sind Angebote für Kinder aufgelistet.
Taufen
Vereinbarte Taufen werden in Absprache mit den Familien verschoben.
Wenn Sie planen, Ihr Kind, demnächst taufen zu lassen, nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit ihrer Pfarrerin bzw. ihrem Pfarrer auf. Wir können zwar im Moment noch keine festen Termine vereinbaren, aber im direkten Gespräch sicher manches schon klären.
Eine Nottaufe findet weiterhin auf jeden Fall statt.
Trauungen
Vereinbarte Trauungen werden in Absprache mit den Eheleuten verschoben.
Beerdigungen
Ob und in welchem Rahmen Bestattungen stattfinden dürfen, richtet sich nach der je aktuell gültigen gesetzlichen Vorgabe, über die die Bestatter informiert sind.
Wenn Sie einen Trauerfall in der Familie haben, nehmen Sie gerne trotzdem Kontakt mit ihrem Pfarrer bzw. ihrer Pfarrerin auf.
Kirchen
Alle unsere drei Kirchen sind tagsüber zur persönlichen Andacht oder zum stillen Gebet geöffnet.
Sie finden dort eine Anregung für ein Mittagsgebet und die Möglichkeit, Kerzen anzuzünden.
Bitte halten Sie zu anderen Besuchern ausreichenden Sicherheitsabstand.
Öffnungszeiten Pfarramt und Pfarrbüros
Das Pfarramt und die Pfarrbüros bleiben aktuell für den Parteiverkehr geschlossen.
Die Büros, bzw. die Sprengelpfarrer/innen sind weiterhin telefonisch oder per E-Mail erreichbar.
Veranstaltungen allgemein
Veranstaltungen, Konzerte, Gruppen und Kreise, Chöre, auch Gastgruppen finden nur nach dem aktuell gültigen Hygienekonzept statt.
Gemeindehäuser und Gemeindezentren sind nur für die nach dem Hygienekonzept erlaubten Veranstaltungen und Gruppen geöffnet.
Bitte informieren Sie sich hier auf der Homepage, ob Termine vielleicht Online stattfinden.
Kindertagesstätten (Kindertagesstätte Noahs Arche und Kindertagesstätte der Apostelkirche)
Es besteht weiterhin bis vorerst 10. Mai ein Betretungsverbot in Kindertagesstätten.
Ausgenommen sind Familien, die für eine Notbetreuung berechtigt sind.
Ausnahmen: Hierzu zählen insbesondere alle Einrichtungen, die der Aufrechterhaltung der Gesundheitsversorgung und der Pflege sowie der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung), der Lebensmittelversorgung und der Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung dienen. Voraussetzung ist weiter, dass kein anderer Erziehungsberechtigter verfügbar ist, um die Betreuung zu übernehmen.
Aktuelle Informationen sind den jeweiligen Homepages der Kindertagesstätten zu entnehmen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des STMAS unter: www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/corona-kindertagesbetreuung.php
Altenheime
Von staatlicher Seite wurde verfügt, dass Besuche in Altenheimen aktuell nicht erlaubt sind.
Ausnahmen davon sind nur begrenzt möglich.
Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger werden in Krisensituationen weiterhin Kranken und Sterbenden zur Seite stehen.
Rosenheimer Bläser haben da eine schöne Aktion gestartet…
10 Gebote in Zeiten von Corona
Ernst gemeinte Hinweise zum Schmunzeln…
  • Eine Bitte:
    • Wenn Sie krank sind oder in einem Risikogebiet unterwegs waren, bitten wir Sie dringend, nicht am Gottesdienst teilzunehmen. Dies dient dem Schutz der anderen Teilnehmer.
    • Wenn Sie vor kurzem eine Gemeindeveranstaltung besucht haben und typische Krankheitssymptome aufweisen, positiv auf eine Corona-Infektion getestet wurden, oder kürzlich in einem Risikogebiet waren, bitten wir Sie, sich über die E-Mail Funktion am Ende des Textes bei uns zu melden. Vielen Dank.
  • Maske tragen
    • Mittlerweile hat es sich herumgesprochen – Mund-Nase-Masken tragen um andere zu schützen.
    • Hierzu hat der deutsche Fernsehmoderator, Arzt und Comedian Eckart von Hirschhausen ein Video ins Netzt gestellt. Darin erklärt er mit einfachen Worten den Sinn einer Mund-Nase-Maske. Einfach mal reinschauen…
  • Behelfs-Mund-Nase-Masken
    • Mitarbeiterinnen vom Kindergartengarten Apostelkirche und ehrenamtlich Frau Wünsche, Frau Lachauer und Frau Rahimi nähen seit Tagen einfache, angenehm zu tragende Behelfs-Mund-Nase-Masken in Zusammenarbeit mit Dipl.-Ing. (FH) Peter Rohr, der das Material beschafft und die Form entwickelt hat.
    • Sie können für den Familienbedarf in den beiden evangelischen Kindergärten von 8 – 9 Uhr und im Pfarramt Königstraße 23 am Dienstag und Donnerstag von 9 – 12 Uhr durchs Fenster abgeholt werden (bitte 2 x klingeln).
    • Spendenvorschlag: 0,50 € nur Material fürs Selbernähen (kinderleicht!), 1,50 € für eine fertige Behelfsmaske



Ergänzend dazu die Hinweise des Bundesministeriums für Gesundheit zur allgemeinen Hygienevorsorge

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Stand 27.06.2020



Nachricht an Evang.-Luth. Pfarramt Rosenheim

Wir tun nichts ohne Ihre Einwilligung

Für die Bearbeitung benötigen wir Ihren Namen, die Angabe zum Alter und eine e-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@rosenheim-evangelisch.de widerrufen.

| Stand

Gemeinde von A bis Z

:





Logo des Evang. Bildungswerkes das Logo der Diakonie Rosenheim Logo APS Schule Logo der Evangelischen Kirche in Bayern Logo der ACK Rosenheim ICH SPENDE